Drafi Deutscher


Drafi Deutscher
Drafi Deutscher in 1989

Drafi Deutscher (9 May 1946 – 9 June 2006)[1] was a German singer and composer of Sinti origin.

Contents

Biography

He was born Drafi Franz Richard Deutscher in Berlin. His best known song was the 1965 Schlager "Marmor, Stein und Eisen bricht" ("Marble, Stone and Iron Breaks") which sold over one million copies, and was awarded a gold disc.[2] It later featured in the 2006 film Beerfest, during the Oktoberfest scene. Between 1964 and 1966 Deutscher had a lot of hits in Germany, for example Shake Hands (1964 # 1), Keep Smiling (1964 # 7), Cinderella Baby (1965 #3), Heute male ich dein Bild, Cindy-Lou (1965 # 1)[3] After his 1965 hit Marmor, Stein und Eisen bricht, his career in Germany was in full swing until shaken by a 1967 verdict for public indecency (Erregung öffentlichen Ärgernisses) after he had urinated from a balcony while drunk, in plain view of a group of schoolchildren watching him from street level.

He also composed several worldwide hits for Boney M, Nino de Angelo and Tony Christie. In the 1980s he achieved success with his duo, Mixed Emotions, together with Oliver Simon. Deutscher also worked with Christopher Evans Ironside, collaborating with him in the band named Masquerade, and on their co-written hit "Guardian Angel".

Deutscher died from heart failure in 2006 in Frankfurt am Main, at the age of 60.[1]

Album discography

  • Shake Hands! Keep Smiling!, 1964
  • Drafi!, 1966
  • Weil ich Dich liebe, 1971
  • Die Welt von heut (Group "Wir"), 1972
  • Gute Tage & schlechte Tage, 1973
  • Happy Rummel Music (as "Mr. Walkie Talkie"), 1977
  • Lost in New York City, 1981
  • Drafi, 1982
  • The Sound of Masquerade (as "Masquerade"), 1984
  • Krieg der Herzen, 1985
  • Gemischte Gefühle, 1986
  • Deep From the Heart (Mixed Emotions), 1987
  • Diesmal für immer, 1987
  • Just For You (Mixed Emotions), 1988
  • Steinzart – Die besten Jahre, 1988
  • Lost in New York City (remix), 1989
  • Über Grenzen geh'n, 1989
  • Side by Side (with Andreas Martin as New Mixed Emotions), 1991
  • Wie Ebbe und Flut, 1992
  • So viele Fragen, 1996
  • Zukunft, 1998
  • We Belong Together (Mixed Emotions), 1999
  • Wer war Schuld daran, 2002
  • Diesseits von Eden – Die große Drafi Deutscher Hit-Collection, 2006
  • The Last Mile, 2007
  • Drafi (Re-release of the 1982 album with six bonus tracks), 2008

References

  1. ^ a b Thedeadrockstarsclub.com Accessed March 2010
  2. ^ Murrells, Joseph (1978). The Book of Golden Discs (2nd ed.). London: Barrie and Jenkins Ltd. pp. 188–189. ISBN 0-214-20512-6. 
  3. ^ Günter Ehnert (ed.): Hit Bilanz. Deutsche Chart Singles 1956-1980. Hamburg: Taurus Press, 1990, p. 60

External links


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Drafi Deutscher — Drafi Deutscher, 1989 Drafi Deutscher auf der Funkausstellung Berlin …   Deutsch Wikipedia

  • Drafi Deutscher — en 1989 Drafi Deutscher (9 mai 1946 9 juin 2006)[1] était un chanteur et compositeur allemand. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Drafi — Deutscher, 1989 Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles als Drafi Deutscher Teeny DE: 26 1963 13 Wo. Shake Hands DE: 2 1964 26 Wo. Keep Smiling DE: 7 1964 9 Wo …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher (Begriffsklärung) — Deutscher steht für: einen Deutschen im ethnischen Sinn, einen Menschen mit deutscher Volkszugehörigkeit gemäß seiner Abstammung oder Herkunft einen deutschen Staatsangehörigen, einen Teil jenes „deutsches Volk“ genannten Demos, der die Grundlage …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Schlager — Als Schlager werden ganz allgemein leicht eingängige instrumentalbegleitete Gesangsstücke mit wenig anspruchsvollen, oftmals humoristischen oder sentimentalen Texten bezeichnet. Seit den 1940er Jahren macht sich bei den Schlagern auch immer mehr… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher — Deutsch is the German word for German . When used as an adjective, deutscher is the masculine form, and deutsche the feminine. Deutscher is also a surname. People Drafi Deutscher, German singer and composer Guy Deutscher (linguist) Guy Deutscher… …   Wikipedia

  • Rainford — Tina Rainford (* 25. Dezember 1946 in Berlin als Christa Zalewski[1]) ist eine deutsche Sängerin. Sie nannte sich u.a. auch Peggy Peters. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Management 3 Erfolgstitel 4 Plattenfirma 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Bruhn — (* 17. Oktober 1934 in Wentorf bei Hamburg) ist einer der erfolgreichsten deutschen Komponisten und Musikproduzenten der Schlagerbranche in der Nachkriegszeit. Darüber hinaus zeichnet er für zahlreiche Film und Fernsehmusikkompositionen… …   Deutsch Wikipedia

  • Tina Rainford — (* 25. Dezember 1946 in Berlin als Christa Zalewski[1]) ist eine deutsche Sängerin. Sie nannte sich u.a. auch Peggy Peters. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Management 3 Erfolgstitel …   Deutsch Wikipedia

  • New Mixed Emotions — „New Mixed Emotions“ war ein Pop Duo mit Drafi Deutscher und Andreas Martin, das von Ende 1990 bis Anfang 1992 existierte und das zwischenzeitliche Nachfolgeprojekt zu dem Drafi Deutscher Duo „Mixed Emotions“ mit Oliver Simon als Partner von… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.