ALS Gold Medal


ALS Gold Medal

The Australian Literature Society Gold Medal (ALS Gold Medal) is awarded annually by the Association for the Study of Australian Literature for “an outstanding literary work in the preceding calendar year.” [cite web
title = ALS Gold Medal
publisher = Association for the Study of Australian Literature
date =
url = http://www.asc.uq.edu.au/asal/index.php?apply=1&menu=awards&order=1&extra=default
accessdate = 2007-09-14
] From 1928 to 1974 it was awarded by the Australian Literature Society, then from 1983 by the Association for the Study of Australian Literature, when the two organisations were merged.

Award winners

* 2008: Michelle de Kretser - "The Lost Dog" (Allen & Unwin)
* 2007: Alexis Wright - "Carpentaria" (Giramondo)
* 2006: Gregory Day - "The Patron Saint of Eels" (Picador)
* 2005: Gail Jones - "Sixty Lights" (Harvill)
* 2004: Laurie Duggan - "Mangroves" (UQP)
* 2003: Kate Jennings - "Moral Hazard"
* 2002: Richard Flanagan - "Gould's Book of Fish"
* 2001: Rodney Hall - "The Day We Had Hitler Home"
* 2000: Drusilla Modjeska - "Stravinsky's Lunch"
* 1999: Murray Bail - "Eucalyptus"
* 1998: James Cowan - "A Mapmaker's Dream"
* 1997: Robert Dessaix - "Night Letters"
* 1996: Amanda Lohrey - "Camille's Bread"
* 1995: Helen Demidenko - "The Hand That Signed the Paper"
* 1994: Louis Nowra - "Radiance and The Temple"
* 1993: Elizabeth Riddell - "Selected Poems"
* 1992: Rodney Hall - "The Second Bridegroom"
* 1991: Elizabeth Jolley - "Cabin Fever"
* 1990: Peter Porter - "Possible Worlds"
* 1989: Frank Moorhouse - "Forty-seventeen"
* 1988: Brian Matthews - "Louisa"
* 1987: Alan Wearne - "The Nightmarkets"
* 1986: Thea Astley - "Beachmasters"
* 1985: David Ireland - "Archimedes and the Seagle"
* 1984: Les Murray - "The People's Other World"
* 1983: David Malouf - "Child's Play; Fly Away Peter"
* 1975-82: "No Award"
* 1974: David Malouf - "Neighbours in a Thicket"
* 1973: Francis Webb
* 1972: Alex Buzo - "Macquarie" (play)
* 1971: Colin Badger
* 1970: Manning Clark
* 1966: A. D. Hope
* 1965: Patrick White - "The Burnt Ones"
* 1964: Geoffrey Blainey - "The Rush that Never Ended"
* 1963: John Morrison - "Twenty-three stories"
* 1962: Vincent Buckley - "Masters in Israel"
* 1960: William Hart Smith - "Poems of Discovery"
* 1959: Randolph Stow - "To the Islands"
* 1957: Martin Boyd - "A Difficult Young Man"
* 1955: Patrick White - "The Tree of Man"
* 1954: Mary Gilmore - "Fourteen Men"
* 1952: Tom Hungerford
* 1950: Jon Cleary - "Just Let Me Be"
* 1948: Herz Bergner - "Between Sky and Sea"
* 1942: Kylie Tennant - "The Battlers"
* 1941: Patrick White - "Happy Valley"
* 1940: William Baylebridge - "This Vital Flesh"
* 1939: Xavier Herbert - "Capricornia"
* 1938: R. D. FitzGerald - "Moonlight Acre"
* 1937: Seaforth Mackenzie - "The Young Desire It"
* 1936: Eleanor Dark - "Return to Coolami"
* 1935: Winifred Birkett - "Earth's Quality"
* 1934: Eleanor Dark - "Prelude to Christopher"
* 1933: G. B. Lancaster (Edith J. Lyttleton) - "Pageant"
* 1932: Leonard Mann - "Flesh in Armour"
* 1931: Frank Dalby Davison - "Manshy"
* 1930: Vance Palmer - "The Passage"
* 1929: Henry Handel Richardson - "Ultima Thule"
* 1928: Martin Mills(Martin Boyd) - "The Montforts"

See also

* Australian literature

References

External links

* [http://www.asc.uq.edu.au/asal/index.php?apply=1&menu=awards&order=1&extra=default ALS Gold Medal] Award homepage


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Royal Gold Medal — Die Royal Gold Medal ist ein jährlich vom Royal Institute of British Architects vergebener Architekturpreis. Die Medaille wird im Namen der britischen Monarchie als Anerkennung an eine einzelne Person oder an eine Gruppe verliehen, die einen… …   Deutsch Wikipedia

  • King's Gold Medal for Poetry — Die Queen’s Gold Medal for Poetry ist ein englischer Literaturpreis, der für ein poetisches Einzelwerk eines Dichters aus dem Vereinigten Königreich oder dem Commonwealth verliehen wird. Ursprünglich waren nur Untertanen der britischen Krone… …   Deutsch Wikipedia

  • Queen's Gold Medal for Poetry — Die Queen’s Gold Medal for Poetry ist ein englischer Literaturpreis, der für ein poetisches Einzelwerk eines Dichters aus dem Vereinigten Königreich oder dem Commonwealth verliehen wird. Ursprünglich waren nur Untertanen der britischen Krone… …   Deutsch Wikipedia

  • Queen’s Gold Medal for Poetry — Die Queen’s Gold Medal for Poetry ist ein englischer Literaturpreis, der für ein poetisches Einzelwerk eines Dichters aus dem Vereinigten Königreich oder dem Commonwealth verliehen wird. Ursprünglich waren nur Untertanen der britischen Krone… …   Deutsch Wikipedia

  • Medal of Honor (Computerspiel) — Logo Medal of Honor ist eine Serie von Video und Computerspielen, die, mit Ausnahme des neuesten Titels, während des Zweiten Weltkriegs spielt. Die Spiele gehören zum Genre der Ego Shooter, in denen der Spieler in die Rolle eines US… …   Deutsch Wikipedia

  • Medal of Honor: Airborne — Logo Medal of Honor ist eine Serie von Video und Computerspielen, die während des Zweiten Weltkriegs spielt. Die Spiele gehören zum Genre der Ego Shooter, in denen der Spieler in die Rolle eines US amerikanischen Soldaten schlüpft und den Feind,… …   Deutsch Wikipedia

  • Medal of Honor: Frontline — Logo Medal of Honor ist eine Serie von Video und Computerspielen, die während des Zweiten Weltkriegs spielt. Die Spiele gehören zum Genre der Ego Shooter, in denen der Spieler in die Rolle eines US amerikanischen Soldaten schlüpft und den Feind,… …   Deutsch Wikipedia

  • Medal of Honor Airborne — Logo Medal of Honor ist eine Serie von Video und Computerspielen, die während des Zweiten Weltkriegs spielt. Die Spiele gehören zum Genre der Ego Shooter, in denen der Spieler in die Rolle eines US amerikanischen Soldaten schlüpft und den Feind,… …   Deutsch Wikipedia

  • Dickin Medal — Die Dickin Medal Die Dickin Medal ist die höchste britische Auszeichnung für Tiere, die sich im Kriegseinsatz verdient gemacht haben. Die Ehrung wird seit dem Jahre 1943 vergeben und wurde von Maria Dickin ins Leben gerufen. Sie ist das… …   Deutsch Wikipedia

  • Queen's Medal — Die Royal Medal, auch The Queen s Medal genannt, ist eine von der Royal Society verliehene Auszeichnung für Wissenschaftler, die innerhalb des Commonwealth of Nations besonders wichtige Beiträge zur Weiterentwicklung der Wissenschaften geleistet… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.