Lemercier


Lemercier

Lemercier (English equivalent "Taylor") is a common French occupational surname.

"Lemercier" may refer to:
*Louis Jean Népomucène Lemercier (1771 – 1840), French poet and dramatist;
*Jacques Lemercier (c.1585 – Paris 1654), French architect and engineer;
*Valérie Lemercier, French actress, director and singer;
*Louis Lemercier de Neuville, French dramatic author and puppeteer;
*Charles Lemercier de Longpré, baron d'Haussez, Minister of the Marine


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • LEMERCIER (N.) — LEMERCIER NÉPOMUCÈNE (1771 1840) L’œuvre de Lemercier est copieuse et inaccessible. Fier, énergique, intrépide, toute sa vie est faite de contrariétés vaincues. C’est en le comparant à Chateaubriand, qui était son aîné de trois ans, que l’on… …   Encyclopédie Universelle

  • Lemercier — ist der Familienname folgender Personen: Jacques Lemercier (1585−1654), französischer Architekt, Ingenieur, Urbanist und Gartengestalter Népomucène Lemercier (1771−1840), französischer Dichter Valérie Lemercier (* 1964), französische… …   Deutsch Wikipedia

  • Lemercier — Lemercier,   Le Mercier [ləmɛr sje], Jacques, französischer Baumeister, * Pontoise um 1585, ✝ Paris 4. 6. 1654; einer der führenden Vertreter des Classicisme; studierte 1607 14 in Rom; wirkte ab 1624 beim Bau des Louvre in Paris mit. Für seinen… …   Universal-Lexikon

  • Lemercier — (spr. Lemersich), Nepomucène Louis, geb. 1775 in Paris, wurde 1810 Mitglied des Instituts, saß seit 1830 in der Kammer u. st. den 8. Juni 1840. Gegner der Romantischen Schule. Er schr.: Tragödien: Méléagre, Par. 1788; Le Levite d Ephraim, 1795;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lemercier — (spr. lömerßjé), Népomucène, franz. Dichter, geb. 21. April 1771 in Paris, gest. daselbst 7. Juni 1840, machte sich, nach mehreren vergeblichen Versuchen, 1795 mit der klassischen Tragödie »Agamemnon« einen Namen. In den seinen Zirkeln glänzte er …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lemercier — (spr. ßĭeh), Jacques, franz. Architekt, geb. um 1585 zu Pontoise, 1618 königl. Architekt, gest. 1660; baute seit 1624 am Louvre, für Richelieu das Palais Kardinal in Paris und dessen Schloß in Poitou, Kirche der …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lemercier — (Lömersieh). Nepomucène Louis, geb. 1775 zu Paris, gest. 1840, franz. Dichter, schrieb Komödien, Tragödien, Melodramen, Satiren u. Lehrgedichte; seine Stücke wurden auf den Bühnen ihrer Zeit nicht ungern gesehen …   Herders Conversations-Lexikon

  • Lemercier — Lemercier, Jacques …   Enciclopedia Universal

  • Lemercier — (Jacques) (v. 1585 1654) architecte français; précurseur du classicisme français …   Encyclopédie Universelle

  • Lemercier — Variante avec article de Mercier (voir ce nom), le nom est très répandu en Normandie. Variante : Lemercher (autrefois Lemerchier) …   Noms de famille


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.