Eckart Schütrumpf


Eckart Schütrumpf

Eckart Schütrumpf is a professor of classics at the University of Colorado at Boulder known for his work on political, ethical, rhetorical and poetic issues in Aristotle, Plato, Cicero, and other ancient writers. In 2005 he won a prestigious research prize from the Alexander von Humboldt Foundation for foreign scholars in the humanities. [" [http://www.colorado.edu/news/releases/2005/465.html CU-Boulder Expert Wins $75,000 Award For Research On Aristotle,"] University of Colorado Office of News Services, December 14, 2005.] He is currently working on an edition of Aristotle's fragments (see Corpus Aristotelicum).

Books

*1. "Die Bedeutung des Wortes" ethos "in der Poetik des Aristoteles", Marburger Philosophische Dissertation 1966, published in: "Zetemata", Monographien zur Klassischen Altertumswissenschaft, H. 49, 1970, VII, 147 pp. (Reviews in JSTOR [http://www.jstor.org/stable/268837 here] and [http://www.jstor.org/stable/707358 here] )

*2. "Die Analyse der polis durch Aristoteles", Marburger Habilitationsschrift 1976, published in: "Studien zur Antiken Philosophie", Heft 10, Amsterdam 1980, XV, 400 pp. ISBN 9060321189 (Reviews in JSTOR [http://www.jstor.org/stable/631553 here] and [http://www.jstor.org/stable/3063492 here] )

*3. "Xenophon Poroi, Vorschläge zur Beschaffung von Geldmitteln oder Über die Staatseinkünfte", Einleitung, krit. Textausgabe, Übersetzung und Anmerkungen, in "Texte zur Forschung", Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 1982, 129 pp., reprinted (with corrections) 1987.

*4. "Aristoteles Politik Buch I", übersetzt und erläutert, in: Aristoteles Werke in Deutscher Übersetzung Bd. 9, Teil I, Berlin - Darmstadt 1991, 390 pp.

*5. "Aristoteles Politik Buch II - III", übersetzt und erläutert, in: Aristoteles Werke in Deutscher Übersetzung Bd. 9, Teil II, Berlin - Darmstadt 1991, 590 pp. (Review of items 4 and 5 in JSTOR [http://www.jstor.org/stable/295319 here] )

*6. "Aristoteles Politik Buch IV - VI", übersetzt und eingeleitet von Eckart Schütrumpf, erklärt von E. Schütrumpf und H.J. Gehrke, in: Aristoteles Werke in Deutscher Übersetzung Bd. 9, Teil III, Berlin - Darmstadt 1996, 670 pp.

*7. "Aristoteles Politik Buch VII - VIII", übersetzt und erläutert, in: Aristoteles Werke in Deutscher Übersetzung Bd. 9, Teil IV, 688 pp., Berlin (Akademie Verlag) - Darmstadt 2005 (On Google Books [http://books.google.com/books?hl=en&id=sLWbfD9DtCYC&dq=Aristoteles+Politik+Sch%C3%BCtrumpf&printsec=frontcover&source=web&ots=iCVuLlgeWM&sig=9zXH3VPZrFUrbCd8hkw1XR0cAkI#PPP1,M1 here] )

(The four-volume set of works on Aristotle's "Politics" have ISBN 3050000112)

*8. "Eric Voegelin's Deutung der Aristotelischen Politik" in Order and History, Occasional Papers XXIV, Eric-Voegelin-Archiv, München 2001, 89 pp.

External links

* [http://www.colorado.edu/Classics/faculty/cv/schutrumpf07.pdf Curriculum vitae]

Notes


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Schütrumpf — ist der Familienname folgender Personen: Eckart Schütrumpf (* 1939), deutscher Altphilologe Rudolf Schütrumpf (1909–1986), deutscher Palynologe Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Forscher zur antiken Philosophie — Die Liste bekannter Forscher zur antiken Philosophie erfasst Gelehrte vor allem aus den Bereichen der Philosophie und Philosophiegeschichte, der Klassischen Philologie und der Alten Geschichte, der Theologie und der Politikwissenschaft, aber auch …   Deutsch Wikipedia

  • Corpus Aristotelicum — Part of a series on Aristotelianism …   Wikipedia

  • Demetrios von Phaleron — (Demetrios Phalereus) (* um 350 v. Chr.; † um 280 v. Chr.[1]) war ein antiker griechischer Philosoph und Politiker. Statue am Eingang der Bibliotheca Alexandrina Inhaltsverzeichn …   Deutsch Wikipedia

  • Dikaiarchos — (griechisch Δικαιαρχος; deutsch Dikäarch; * ca. 375/350 v. Chr. in Messene; † um 285 v. Chr.) war ein griechischer peripatetischer Philosoph, Kartograf, Geograph, Mathematiker und Schriftsteller. Er wurde wegen seiner Herkunft in römischer Zeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Palingenesia — Palingenesia. Monographien und Texte zur klassischen Altertumswissenschaft (vormals Palingenesia. Schriftenreihe für klassische Altertumswissenschaft) ist eine altertumswissenschaftliche Schriftenreihe, die von Christoph Schubert herausgegeben… …   Deutsch Wikipedia

  • Politik (Aristoteles) — Die Politik (griechisch Πολιτικά „Die politischen Dinge“[1]) ist die wichtigste staatsphilosophische Schrift des Aristoteles. Das in acht Bücher aufgeteilte Werk behandelt hauptsächlich verschiedene real existierende und abstrakte… …   Deutsch Wikipedia

  • Staatsmodell — Der Begriff Staatsmodell wird insbesondere in der Politik , Rechts und Wirtschaftswissenschaft zur modellhaften Charakterisierung von Staaten verwendet, wobei im Rahmen der Beschreibung und modernen begrifflichen Fixierung von Staatstypen in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Alexander Diels — Hermann Diels Pour les articles homonymes, voir Diels. Hermann Diels Hermann Alexander Diels, né à Biebrich le …   Wikipédia en Français

  • Hermann Diels — Pour les articles homonymes, voir Diels. Hermann Diels Hermann Alexander Diels, né à Biebrich le 18 mai 1848 et mort à Dahlem le 4 juin 1922, est un …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.